Kliknij, a przejdziesz na angielsk� werskj� witryny   Kliknij, a przejdziesz na niemieck� werskj� witryny   Kliknij, a przejdziesz na  francusk� wersj� witryny   Kliknij, a przejdziesz na rosyjsk� werskj� witryny   Kliknij, a przejdziesz na  BIP

dodaj do ulubionych   ustaw t� strone jako startow�   napisz do nas!   

 Gimnazjum   |  forum   |  absolwenci   |  historia   |  kadra   |  sukcesy   |  ch�r szkolny   |  nasze miasto  

  Aktualnoci
  Wydarzenia 2011/2012
  Wydarzenia 2010/2011
  Patron I LO
  Statut ZSO nr 1
  WSO
  Kalendarz szkolny
  Spotkania z rodzicami
  Plan lekcji
  Serwis nauczycielski
  Ad Operam!
  Pomoc stypendialna
  Dla kandydatw
  Matura 2012
  Sport w I LO
  Pausenradio
  Przemoc w szkole
  Samorzd Uczniowski
  interklasa 2007/08
  bezpieczna sie
  spacerem po szkole
  lekcje multimedialne
  DELF
  ECDL
  DSD C1
  j. ang
  klasy bilingualne
  eTwinning
  sokrates-comenius
  modzie debatuje
  Agenda 21
  COST 725
  IZOP
  francusko-polska
  niemiecko-polska
  wgiersko-polska
  euroszkoa w Internecie
  europa w szkole
  Europeistyka w I LO
  spoeczestwo informat.
  historia Unii Europejskiej
  instytucje i organy
  symbole
  modzie w Unii
  Unia a Polska
  eurolinki
  poznaj Hiszpanie
  Ciekawe linki
  Bezpieczny Komputer
  Zrozum Boryska
  Diversity 2003
  ISO
  Wydarzenia 2002/2003
  Wydarzenia 2003/2004
  Wydarzenia 2004/2005
  Wydarzenia 2005/2006
  Wydarzenia 2006/2007
  Wydarzenia 2007/2008
  Wydarzenia 2008/2009
  Wydarzenia 2009/2010
  Zesp redakcyjny
  Panel

Do��cz do polskiej akcji Pajacyk - Zafunduj dziecku obiad!



Jugend debattiert international







Deutschland

Das Projekt Jugend debattiert wurde in Deutschland entwickelt. Seit 2002 gibt es den Bundeswettbewerb Jugend debattiert. Im Schuljahr 2007/08 beteiligen sich 65.000 Schlerinnen und Schler und 2.500 Lehrkrfte aus 530 Schulen am Wettbewerb. Jugend debattiert gehrt damit zu den grten bundesweiten Schlerwettbewerben in Deutschland.
Der Bundeswettbewerb Jugend debattiert ist ein Projekt der Gemeinntzigen Hertie-Stiftung auf Initiative und unter der Schirmherrschaft des Bundesprsidenten in Kooperation mit der Stiftung Mercator, der Heinz Nixdorf Stiftung, der Robert Bosch Stiftung und der Kultusministerkonferenz sowie den Kultusministerien der Lnder.


Jugend debattiert international

Der Wettbewerb Jugend debattiert international wurde 2005 erstmals in Polen und Tschechien ausgerichtet. Seit 2006 sind auch Schulen in Estland, Lettland, Litauen und der Ukraine mit dabei. Insgesamt nehmen in diesem Jahr in Mittel- und Osteuropa 1390 Schlerinnen und Schler aus 74 Schulen am Wettbewerb teil. Die Initiative fr den Wettbewerb in Mittel- und Osteuropa geht auf den Fonds „Erinnerung und Zukunft“ zurck, das Goethe-Institut bernimmt die Durchfhrung, die Gemeinntzige Hertie-Stiftung stellt Regeln und Erfahrung aus dem Bundeswettbewerb Jugend debattiert in Deutschland zur Verfgung.
Jugend debattiert international will zur Auseinandersetzung mit Themen aus den Bereichen Schule, Grundrechte und Europa anregen und das Debattieren als Medium demokratischer Auseinandersetzung strken. Um zugleich die Deutschkenntnisse in den beteiligten europischen Lndern und damit auch bilaterale Kulturbeziehungen zu frdern, findet das Projekt in deutscher Sprache statt.
Das Projekt basiert auf einer Lehrerfortbildung, die den Lehrkrften ermglicht, eine Unterrichtsreihe in deutscher Sprache in ihren Klassen anzubieten und so in die Themen und Regeln von Jugend debattiert international einzufhren.
Debattiert wird zu vier Personen. Jeder Teilnehmer hat zu Beginn zwei Minuten ungestrte Redezeit. Anschlieend folgen zwlf Minuten freie Aussprache. Fr das Schlusswort steht jedem Schler nochmals eine Minute zur Verfgung, in der er seine Meinung im Lichte der Debatte auch verndern darf. Bewertet werden Sachkenntnis, Ausdrucksvermgen, Gesprchsfhigkeit und berzeugungskraft.


Polen

Jugend debattiert international in Polen ist ein Projekt des Goethe-Instituts, des Fonds "Erinnerung und Zukunft" und der Gemeinntzigen Hertie-Stiftung. Debattiert wird in deutscher Sprache.
Projektschulen in Bydgoszcz, Elk, Leszno, Koszalin, Krakau, Lodz, Olesno, Pila, Poznan (Posen), Radom, Szczecin (Stettin), Warschau, Wroclaw (Breslau), Zabrze, Zlotoryja und ab 2008 ist auch Raciborz(Ratibor) dabei.
Die gesamte Klasse 2E des 1.Lyzeums in Raciborz(Ratibor) nimmt zum ersten Mal an diesem Projekt Jugend debattiert teil und bereitet sich eifrig im Deutschunterricht auf den Wettbewerb vor.
Nach der Schulentscheidung (Anfang Mrz) werden unsere zwei Schulsieger nach Zabrze zur Regionalentscheidung (Ende Mrz) fahren, wo sie sich mit weiteren Debattierenden aus Gliwice, Wroclaw, Zabrze und Katowice messen werden.

Weitere Informationen finden Sie auf der Projektseite:

www.jugend-debattiert.eu




Autor: Bogna Kiel



Gimnazjum z Oddzia�ami Dwuj�zycznymi



Internetowa Szko�a Olimpijska

http://www.ukie.gov.pl

Zag�osuj na nas! Szukaj w Eduseeku!

Interklasa - Polski Portal Edukacyjny




DSD

ogem: 2390896
dzisiaj: 5

statystyki dokadne

47-400 Racib�rz, ul. Kasprowicza 11, tel. (32) 4154452, 4154453 fax. (32) 4140324
CMS: Mymen. Strona zosta�a wygenerowana w 0.601996 s